Holz ist berechenbar - Mathematik im Wald mit der Klasse 6e

Bei der Umsetzung, Mathematik greifbar und als Erlebnis zu präsentieren, unternahm die Klasse 6e der Hugo- Höfler- Realschule Breisach mit ihren Lehrern Herr Pelt und Herr Rebmann eine Exkursion ins Waldhaus nach Freiburg. Die SchülerInnen tasten sich langsam an die praktische Anwendung von mathematischen Grundkenntnissen und Formeln im Wald heran. Über unterschiedliche Varianten der Schätzung bis hin zur genaueren Ermittlung verschiedener Größen, wie Baumhöhen, Baumvolumina, Zuwachs u.a., bekommen die SchülerInnen einen Einblick in die praktische Waldbewirtschaftung. Dabei lernen sie die Anwendung verschiedener Messgeräte kennen und Mathematik auf die eigene Lebenswelt anzuwenden. Unterstützt durch die sommerlichen Temperaturen mathematisierten die jungen Forscher gestellte Aufgaben und wendeten die Ergebnisse vor Ort an.