Ein guter Start ins neue Schuljahr

Im Rahmen der Einführungswoche machte die Klasse 6a einen Ausflug ins benachbarte Bötzingen. Dort besuchten die Schülerinnen und Schüler den Walderlebnispfad, wo sie auf Informationstafeln interessante Neuigkeiten über das Leben der Ameisen und die Bedeutung des Waldes erfuhren. An jeder Station gab es etwas auszuprobieren oder zu erleben.  Der Waldspielplatz bot eine gute Möglichkeit für ein Picknick und genug Platz, um ein erlebnispädagogisches Spiel zur Stärkung der Klassengemeinschaft zu spielen. Auf dem Heimweg waren alle erfreut, als sie im Garten ihrer Klassenlehrerin Sabine Ambs zu einer Grillwurst eingeladen wurden. Das war eine gelungene Überraschung.