13 | SCHALLWERK | Zur Sache

Blind unterrichten

Sebastian Müller ist Lehrer an der Hugo-Höfler-Realschule und er ist blind. Wie erstellt er Tafelanschriebe? Wie korrigiert er Aufsätze? Wie ruft er Schüler auf? Das „sichtbare“ Unterrichtsgeschehen muss erst einmal „hörbar“ gemacht werden. Wie das funktioniert zeigt ein Besuch in seinem Unterricht.

[03.07.2014] Von Daniel Fröning